St. Pauli –
zentraler geht nicht

Die Tiefgarage befindet sich im Herzen von St. Pauli unter dem Spielbudenplatz, direkt an der Reeperbahn. Die weltberühmte Davidwache ist gleich gegenüber der Ausfahrt.

Der Hafen mit den St. Pauli Landungsbrücken ist in fünf Minuten zu Fuß erreichbar. Wenn Sie in eins der fünf Theatern am Spielbudenplatz gehen oder ein Konzert im Club Docks oder Mojo Club besuchen wollen, parken Sie in der Tiefgarage quasi in der ersten Reihe.

Auch bei dem Klubhaus St. Pauli parken Sie direkt vor der Tür.

Von der Tiefgarage aus können Sie Ihren Reeperbahnbummel in Richtung Große Freiheit optimal starten. Der Spielbudenplatz, wo die zahlreichen Veranstaltungen, wie z.B. Nachtmarkt, Food Truck Festival und der geilsten Weihnachtsmarkt Santa Pauli stattfindet, befindet sich direkt über der Garage, Sie brauchen nur die Treppen hochgehen und sind mittendrin.

Der Hans-Albers-Platz mit seinen vielen Kultkneipen ist keine 100 Meter entfernt. Die Herbertstraße und die Große Freiheit sind fußläufig gut zu erreichen.

Der Bus hält vor der Tür und U- und S- Bahn sind auch gut zu Fuß erreichbar. 10 Minuten Fahrt mit öffentlichen Verkehrsmitteln und schon sind Sie in der Innenstadt von Hamburg.

Theater

Die Garage liegt direkt an der so genannten Kulturmeile von St. Pauli am Spielbudenplatz. Hier befinden sich fünf Theater und zwei große Konzert Clubs.

  • Stage Operettenhaus, Spielbudenplatz 1
  • Schmitdchen, Spielbudenplatz 21-22
  • Schmidt Theater, Spielbudenplatz 21-22
  • Schmidts Tivoli, Spielbudenplatz 21-22
  • St. Pauli Theater, Spielbudenplatz 29-30
  • Docks Club, Spielbudenplatz 19
  • Mojo Club, Reeperbahn 1

Restaurants

St. Pauli hat sich in den letzten Jahren auch gastronomisch enorm entwickelt. Hier finden Sie von Imbiss mit Tradition bis zum historischen Kultitaliener alles was die deutsche und internationale Küche zu bieten hat. Das ganze Angebot befindet sich in Fußgehweit von der Garage.

Nachtleben

St. Pauli ist für sein Nachtleben weltberühmt. Schon vor dem zweiten Weltkrieg war es ein Zentrum des Vergnügens. Hans Albers hat es in dem bekannten Lied “Auf der Reeperbahn nachts um halb eins” besungen. Hier finden Sie Entertainment in allen Bereichen, von der Nachbarschaftskneipe über die Show-Bar bis hin zum Nobel Club, in dem die High Society die Nächte durchfeiert.

Museen

Es gibt auch Museen auf St. Pauli

  • Panoptikum, Spielbudenplatz 3
  • Erotik Art Museum, Bernhard-Nocht-Straße 79

St. Pauli Landungsbrücken

Hafenerlebnis Pur, hier können Sie den Hamburger Hafen hautnah erleben, die Schiffe fahren zum Greifen nah vorbei. An den Landungsbrücken starten die lohnenswerten Hafenrundfahren zu den großen Schiffen in den verschiedenen Hafenbecken oder Sie fahren mit einer Barkasse in die historische Speicherstadt (UNESCO-Welterbe).

Die Landungsbrücken sind ein Sehnsuchtsort, hier begannen in früheren Zeiten die großen Seereisen, man spürt heute noch den Ruf der weiten Welt.

Sehr schön sind dort auch die Beach Club, Hamburg mit Karibik-Feeling.

Millerntor Staion

Spielstätte des FC St. Pauli

Das Millerntor Stadion ist fußläufig gut zu erreichen. Hier finden die legendären Heimspiele des FC St. Pauli statt. Die Heimspiele sind nicht nur für Fußballfans ein Erlebnis, die Stimmung muss man einfach erlebt haben.

Events

  • Dom
  • Hafengeburtstag
  • Reeperbahn Festival
  • Schlagermove
  • Harley Days
  • Millerntor Stadion-Spiele

© 2020 Reeperbahngaragen Hamburg